Berichte vom Tag des guten Lebens 2019 – 16.09.2019, Kölner Stadt-Anzeiger

Berichte vom Tag des guten Lebens, 15. September 2019

16.09.2019, Kölner Stadt-Anzeiger

Der Artikel über den Tag des guten Lebens 2019 – Ehrenfeld hinterm Gürtel berichtet auch ausführlich über die Wanderbaumallee: “[…] Ebenso vom grünen Gedanken getragen ist das Projekt „Wanderbaumallee“, an dem sich unter anderem Ulrich Hasenkamp beteiligt. Gemeinsam mit knapp zehn weiteren Mitstreitern, die sich erst im August zusammengetan haben, baut Hasenkamp Bäume auf Rädern zur Verschönerung der Kölner Straßen. „Viele der Straßenzüge sind zubetoniert oder so schmal, dass dort keine Bäume gepflanzt werden können“, so der 70-Jährige. „Das lässt sie leblos und trist wirken. Daran wollten wir etwas ändern.“ Also ließ sich die kleine Gruppe aus Ehrenfeld von ähnlichen Projekten in Stuttgart und München inspirieren und unterstützen. Dabei werden kleine Bäume in fahrbare Holzkästen gesetzt, die ohne Mühe von einer Person – ähnlich wie eine Schubkarre – bewegt werden können. Zusammengeschraubt werden sie vom ehrenamtlichen Team um Hasenkamp, nur die Bretter schneidet ein Tischler im Vorfeld zurecht. „Nimmt man mehrere von diesen mobilen Baumkästen, kann man eine Straße vorübergehend zur Baumallee umwandeln“, so Hasenkamp. „Das freut nicht nur das Auge, sondern ist auch gut für die Umwelt – jeder Baum wandelt das schädliche Kohlendioxid um.“ Bisher haben Hasenkamp und Co. vier mobile Bäume für die Straßen Kölns zusammengebaut. „Optimal wären für eine Allee natürlich 12 Baumkästen auf Rädern, das ist unser Ziel.“ Dazu will die Gruppe in Kürze ein Crowdfunding-Projekt anstoßen, um die Kosten eines Baums von rund 550 Euro decken zu können. „Aber auch Spender und Vereine oder Initiativen können uns gerne unterstützen“, so Hasenkamp.[…]”.

Link: ksta.de, ksta.fb

verwandte beiträge

Bäume und Bänke kommen vom Eigelstein über Ehrenfeld nach Nippes - Wanderbäume 17.12.20, Kölner Wochenspiegel

17.12.20, Kölner Wochenspiegel Auch in Nippes sollen Bäume wandern, so schlägt es die Fraktion von Bündnis 90/Grüne in der Bezirksvertretung…
Bürgerverein holt Wanderbaumallee 08.12.20, Kölner Wochenspiegel

Bürgerverein holt Wanderbaumallee 08.12.20, Kölner Wochenspiegel

RADERBERG – (sb). Ungeduldig hüpft Ben von einem Bein aufs andere. Am Nikolaustag wartet er mit seiner Oma an der…
Wanderbaumallee beim Tag des guten Lebens  10/2020, Kölner Stadtanzeiger

Wanderbaumallee beim Tag des guten Lebens 10/2020, Kölner Stadtanzeiger

Wanderbaumallee beim Tag des guten Lebens 10/2020, Kölner Stadtanzeiger »Eine größere Lösung haben die Macher der Wanderbaum-Aktion vorgestellt. Eine Art…
Bäume gehen auf Wanderschaft  08/2020, Kölner Wochenspiegel

Bäume gehen auf Wanderschaft 08/2020, Kölner Wochenspiegel

Bäume gehen auf Wanderschaft 08/2020, Kölner Wochenspiegel »Wie begrünt man auf die Schnelle graue und zubetonierte Gegenden in der Stadt?…
Mit der Wanderbaumallee zur Gedenkveranstaltung Archiveinsturz – 03.03.2020 – Quelle?

Mit der Wanderbaumallee zur Gedenkveranstaltung Archiveinsturz – 03.03.2020 – Quelle?

Mit der Wanderbaumallee zur Gedenkveranstaltung Archiveinsturz 03.03.2020 Am Dienstag, 3. März 2020 organisierte erstmals die Stadt Köln die Gedenkveranstaltung zum…
Die „Wandelbaumallee“ begrünt vorrübergehend  24.01.2020, Kölnische Rundschau

Die „Wandelbaumallee“ begrünt vorrübergehend 24.01.2020, Kölnische Rundschau

Drei verschiebbare Bäume Die „Wandelbaumallee“ begrünt vorrübergehend 24.01.2020, Kölnische Rundschau »Gut, Allee ist ein wenig hoch gegriffen für drei Bäume,…
Wanderbäume ziehen durch die Straßen in Köln  01/2020, Nippes-Magazin

Wanderbäume ziehen durch die Straßen in Köln 01/2020, Nippes-Magazin

Wanderbäume ziehen durch die Straßen in Köln 01/2020, Nippes-Magazin »Eine pfiffige und zugleich umweltfreundliche Aktion könnte in Zukunft auch in…

aktuell

0

wanderbaummodule
auf der Straße

Kontakt & Feedback

Projektpartner*-
und Unterstützer*innen
Nach oben